Eine Weihnachtsgeschichte

Nun haben wir den Tag, auf den wir alle sehnsüchtig gewartet haben: Heiligabend! Und da wollen wir euch noch ein besonderes Buch vorstellen:

Eine Weihnachtsgeschichte. Klassiker der Kinderliteratur

von Charles Dickens. Herausgegeben vom Wassermann-Verlag.

Diese Geschichte kennt doch bestimmt jeder. Und sie wurde mit wunderschönen Illustrationen neu aufgelegt.

Ebenezer Scrooge ist ein alter, geiziger Geschäftsmann. Er behandelt seine Mitmenschen schlecht und Weihnachten hält es für den größten Humbug, den es überhaupt gibt. Am Heiligen Abend, in der Nacht zum 25. Dezember, wird er von drei Geistern heimgesucht: dem Geist der vergangenen Weihnacht, dem Geist der gegenwärtigen Weihnacht und dem Geist der zukünftigen Weihnacht. Die Geister halten Scrooge seine Hartherzigkeit ihm wie einen Spiegel vor.

Als Leser darf man miterleben, wie der alte Griesgram zu einem liebenswerten Mensch wird.

Der Verlag empfiehlt das Buch für Kinder ab 10 Jahre.

Bei Weihnachten geht es aus unserer Sicht nicht um materielle Geschenke. Es geht um gemeinsame Zeit mit den Menschen, die man über alles liebt. Es geht darum, dass man anderen gibt und selbst nicht nur nimmt. Füreinander da sein, einander beistehen.

Das sollte eigentlich über das ganze Jahr so sein. Doch leider verfällt man schnell im neuen Jahr wieder in den alten Trott, in alte Gewohnheiten.

Aber nutzt die Zeit und die Chancen, die ihr mit eurer Familie und euren Freund habt. Schätzt euch glücklich über jeden Menschen, der an eurem Leben teilhat. Das Kommen und Gehen wird gerade dieser Tage wieder schmerzlich bewusst. Keiner von uns bleibt auf ewig in dieser Welt. Wir sollten die Momente nutzen, die uns geschenkt wurden.

Wir wünschen allen fröhliche und gesegnete Weihnachten in den Kreisen eurer Liebsten. Seid begleitet von Freude, Gesang, Gesundheit und Zufriedenheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.